Autor: alexander

Isn’t it Jackson Pollock ? Von der „Unterwerfung“ zur „Blauen Begegnung“ 0

Isn’t it Jackson Pollock ? Von der „Unterwerfung“ zur „Blauen Begegnung“

Viel Platz auf dem Fußboden – Leinwand, möglichst großformatig, ich habe noch 4 Leinwände, die ich zusammenlege – eine Dose Lack – ein Holzspatel – ein Stück Pappe….. Wie gebannt tauche ich den 20...

0

Sammler und Kunstliebhaber (w/m)

Titel „Red“ 2015, Kunstharz auf Leinwand 100 x 100 cm in der Sammlung Johannes B. Katalog „DESIDERATA“ zum digitalen durchblättern: Das Werk „The world ist full of trickery“ aus der Werkreihe Desiderata ist in...

0

OFFENES ATELIER IN DER RUHRSTR. 3 – KUNSTSTADT MÜLHEIM

OFFENES ATELIER IN DER RUHRSTR. 3 – KUNSTSTADT MÜLHEIM – ART TALK & TOUCH Im Atelierbereich des historischen Nedelmannhauses in der Ruhrstr. 3 finden regelmäßig die Künstlergespräche „ART TOUCH & TALK“ statt. Eine Voranmeldung...

0

Ghost of Fokiano

Inspiration während des griechischen Osterfestes 2014 in der Bucht Fokiano Die griechische Bucht Fokiano (Ostpelepones – Nähe Leonidion) hat ihren Namen von einer Rebsorte: die rote Fokiano soll ihren Ursprung auf den im Süden...

0

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“

Eigentlich nutze ich die Fotografie hauptsächlich als „Skizzenbuch“. Manchmal gelingt auch ein „Schnappschuss“ – gerade heute hat man die Smart – Kamera ja immer in der Hemdtasche. Das Ergebnis ist oft verblüffend.    ...